Home / Über uns

Über uns

Tiwi Ndogo e. V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Schwelm, der 2014 gegründet wurde, um Menschen in Tiwi, Südkenia, zu helfen. Der Name setzt sich aus den Wörtern „Tiwi“ (= Ortschaft in Südkenia) und „ndogo“ (= klein) zusammen und bedeutet so viel wie „kleines Tiwi“.

„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ (Hermann Hesse) // Wie alles begann ...

Den Grundstein für den Verein legte Michael Maurer mit seiner Ehefrau Stefanie und Tochter Anna-Lena: 2007 verbrachte die Familie Urlaub am Galu Beach in Kenia. Sie freundeten sich mit dem Hotel-Gärtner, Juma Mwakilolo, an, der sie schließlich in sein Dorf Tiwi einlud. Ein Besuch, der alles veränderte. Für die Familie von Juma, die die Menschen in Tiwi und die Maurers. Denn die Urlauber aus Deutschland stellten fest, dass es den Bewohnern von Tiwi an vielem fehlte: An Arbeit und Geld, um Lebensmittel zu kaufen und die größtenteils maroden Häuser in Stand zu setzen, an Zugang zu Wasser und medizinischer Versorgung.

Geld muss dahin fließen, wo materieller Mangel herrscht.“ (Dalai Lama)

Die Maurers fassten den Entschluss, Jumas Familie künftig mit monatlich 100 Euro zu unterstützen. Viel Geld, wenn man bedenkt, dass Juma als Gärtner bei einer 48-Stundenwoche zuvor 32 Euro im Monat verdiente. Und genug Geld, um den Lebensunterhalt zu bestreiten, für den in Kenia pro Tag und Person zwischen 1 Euro und 1,50 Euro benötigt werden. Zudem war es eine Hilfe zur Selbsthilfe. Denn dank der finanziellen Unterstützung gelang es Jumas Familie, ein Lebensmittelgeschäft zu eröffnen, Strom zu beziehen und die Kinder auf eine Schule zu schicken.

Und noch etwas bewirkte das private Engagement der Familie Maurer: Zahlreiche Freunde und Bekannte in Deutschland folgten ihrem Beispiel. Gemeinsam realisierten sie diverse Projekte in Tiwi wie z. B. den Bau eines Brunnens.

Weise ist der Mensch, der einen Baum pflanzt und weiß, dass er niemals in seinem Schatten sitzen wird.“

2014 entschied der kleine Kreis an Tiwi-Unterstützern, einen gemeinnützigen Verein – Tiwi Ndogo e. V. – zu gründen, um Spenden zu sammeln und weitere Projekte zu realisieren.

Ziel des Vereins ist es seither, in Tiwi soziale, medizinische und bildungsfördernde, aber auch sportliche Projekte von Nachhaltigkeit zu entwickeln und umzusetzen. Durch den nachhaltigen Ansatz unserer Projekte ermöglichen wir es den Menschen, aus eigener Kraft heraus einen Weg aus der existentiellen Notsituation zu finden und für sich selbst zu sorgen. Dabei ist es uns wichtig, die Würde eines jeden Menschen zu achten und Hilfsbedürftigen unabhängig von kulturellen, weltanschaulichen oder religiösen Einstellungen, Unterstützung anzubieten.

Auch ist es unsere Prämisse, dass wirklich jeder gespendete Cent den Menschen in Tiwi zugute kommt und wir stets transparent agieren sowie kommunizieren. So informieren wir z. B. über unsere Website über unsere Ziele, konkreten Aktivitäten und deren Wirkung.

Wenn Sie weitere Informationen zu unserer Arbeit wünschen oder uns unterstützen möchten, dann wenden Sie sich an tiwi@mustafa-balci.de.

Wir sind Tiwi

Kontaktieren Sie uns